Heimatpreis Niederbayern

von Thom Kinzel (Kommentare: 0)

Der November wird, kulturell gesehen, ein ganz schöner Gipfelstürmer. Während in Düsseldorf am 3. November die Ausstellung 'Das fliegende Jackett' eröffnet wird, verleiht in Straubing kurz darauf, am 6. November, Heimatminister Dr. Markus Söder unter anderem der 'Isargilde' den Heimatpreis Niederbayern.

Seit 2009 bin ich in dieser Künstlergemeindschaft Mitglied und stelle regelmäßig zusammen mit den anderen Künstlern der Gilde aus. Besonders freut es mich, dass in den letzten Jahren auch vermehrt junge Künstler den Weg in dei Gilde gefunden haben, aber das nur nebenher.

Der Heimatpreis Niederbayern ist für die Isargilde und alle Mitglieder nicht nur Bestätigung, sondern auch Ansporn, weiterhin Ausstellungen zu realisieren und kulturelles Engagement zu zeigen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben